Suchen

WE ARE ONE

Als 2001 das neue Zeitalter des Ulmer Basketballs anbricht, startet ratiopharm ulm von null auf hundert – mit genau einer Mannschaft. Doch aus den anfänglich zwölf Ulmer Jungs, die sich durch die 2. Liga bis zum Aufstieg ins Oberhaus (2006) kämpften, ist in den vergangenen beiden Jahrzehnten eine echte Basketball-Großfamilie geworden.

Mittlerweile bereichern Profis wie Hobbysportler, Jung und Alt, Mädchen und Jungen sowie viele Dutzend Trainer, Helfer und Tausende Fans die große Welt von BBU '01, der über 30 Jugendmannschaften und über 3.000 Mitglieder angehören. Dabei könnte die Vielfalt des Uuulmer Basketballs durch nichts besser beschrieben werden als durch die drei Worte: WE ARE ONE. Denn wie in der Zweilandstadt kennt BBU '01 auch innerhalb seines Clubs keine Grenzen. Das Projekt Rollstuhl-Basketball macht Schule ist genauso ein integraler Bestandteil des Vereins wie die BBU '01 Specials. In beiden Projekten wie im gesamten Verein wird Menschen mit und ohne Behinderung das ermöglicht, was alle verbindet: Die Freude am Sport.

Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×