Suchen

Rollstuhl-Basketball
macht Schule

Das durch OrangeZone.Cares ermöglichte Angebot zielt bereits seit dem Start 2014 darauf ab, Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen das Thema Inklusion näher zu bringen und diese am Beispiel Rollstuhl-Basketball für Menschen mit Handicap zu sensibilisieren. Eine treibende Kraft des Projekts ist Werner Rieger, der seit einem Motorradunfall als 19-Jähriger selbst im Rollstuhl sitzt. Rieger spielte mit dem TSV Ellwangen drei Jahre in der 2. Rollstuhl-Basketballbundesliga und setzt „Rollstuhl-Basketball macht Schule“ gemeinsam mit BBU ‘01 in die Tat um - mittlerweile an jährlich 20 Grundschulen in der Region Ulm / Neu-Ulm.

Sie möchten die Projekte von OrangeZone.Cares unterstützen?

Spenden können jederzeit auf das Spendenkonto bei der Sparkasse Ulm überwiesen werden:
IBAN: DE66 6305 0000 0000 0170 17
BIC: SOLADES1ULM

Alle weiteren Informationen rund um OrangeZone.Cares und das OrangeDinner finden Sie hier.

Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×