Suchen
Fr, 25.01.2019

Starke zweite Halbzeit reicht nicht gegen Madrid

U18-Auswahl von ratiopharm ulm verliert Auftaktspiel beim ANGT-Turnier gegen Real Madrid.

Am ersten von insgesamt drei Turniertagen startete ratiopharm ulm heute mit der Partie gegen Real Madrid in die Vorrunde des prestigeträchtigen „Adidas Next Generation Tournaments“. Im Münchener Audi Dome musste die Mannschaft von Head Coach Danny Jansson dabei eine 74:89-Niederlage gegen die favorisierten Spanier einstecken. Mit Beginn der Partie übernahmen die physisch überlegenen Madrilenen die Kontrolle über das Spielgeschehen und brachten sich bereits nach wenigen Minuten zweistellig in Front (erstes Viertel: 15:27). Die von der spanischen Angriffspower eingeschüchtert wirkenden Ulmer konnten auch im zweiten Viertel nur wenig Gegenwehr leisten, sodass die Donaustädter mit einem deutlichen 28:55-Rückstand in die Kabine gehen mussten. Vor allem unter den Körben spielten die Spanier immer wieder ihre Überlegenheit aus und entschieden das Reboundduell am Ende klar für sich (46:35). Nach der Pause fand ratiopharm ulm zwar vor allem offensiv immer besser in einen Rhythmus, konnte den Punktestand im dritten Viertel jedoch noch nicht in eine positive Richtung lenken (47:75). Erst im letzten Spielabschnitt zeigten die jungen Ulmer, wozu sie auf dem Parkett im Stande sind und entschieden das Viertel mit 27:14 für sich. Die Hypothek aus den vorherigen Vierteln war jedoch deutlich zu hoch, wodurch am Ende eine Niederlage zu verbuchen war. 
Mit 18 Punkten war Aleksa Bulajic Ulmer Topscorer. Foto: Steffen Eirich
„Wir sind heute nervös in die Partie gestartet und schnell in einen höheren Rückstand geraten. Gerade in der zweiten Halbzeit haben wir es dann aber gut gemacht und eine hohe Intensität an den Tag gelegt. Wenn wir diese Aggressivität von Anfang an auf das Feld bringen können, haben wir in den kommenden Spielen gute Chancen“, analysiert Head Coach Danny Jansson nach der Partie. 

Topscorer: Aleksa Bulajic (18 Punkte), Andrija Grbovic (14 Punkte), Zach Ensminger, Adam Krasovec (jeweils 9 Punkte)

Weiter geht es für ratiopharm ulm am morgigen Samstag mit den Partien gegen ALBA Berlin (Tipoff 8.30 Uhr) und Panathinaikos Athen (Tipoff 16.30 Uhr). 

Alle Spiele der Ulmer U18 bei der ANGT-Vorrunde in München können ab dem Turnierstart hier per Livestream verfolgt werden.

Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×