Suchen
Mo, 04.10.2021

Partnerschaft mit Radio7 Drachenkindern wächst weiter

Mit insgesamt 40.000€ unterstützen die Radio 7 Drachenkinder unsere beiden inklusiven Projekte BBU ´01 Specials und Rollstuhlbasketball macht Schule.

Unsere BBU ´01 Specials werden bereits seit drei Jahren unterstützt. Als EuroCup Team hat sich ratiopharm ulm zur Gründung eines Teams für junge Menschen mit Einschränkungen verpflichtet. Dieses außergewöhnliche Projekt unterstützten die Radio7 Drachenkinder nun bereits zum vierten Mal mit einer Spende von 15.000€.
 
Im Rahmen des BBU `01 Jubiläumswochenendes wurde diese Unterstützung nicht nur erneuert, sondern sogar erweitert. Die Leiterin der Radio 7 Drachenkinder, Ursula Schuhmacher, überreichte unserem Vorstand Andreas Oettel einen zweiten Scheck über 25.000 €. Damit werden junge Rollstuhlbasketballer, vor allem aber auch das Projekt Rollstuhlbasketball macht Schule maßgeblich unterstützt. Geleitet von Michael Biehler sensibilisiert das Projekt für den Alltag körperlich behinderter Menschen. Bei Besuchen an Schulen in Ulm, Neu-Ulm und Umgebung haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihm ihre Fragen rund um das Leben im Rollstuhl zu stellen, sowie selbst einmal Rollstuhlbasketball zu spielen. Dafür sind spezielle Rollstühle notwendig, die dank der Radio 7 Drachenkinder nun in ausreichender Anzahl angeschafft werden können. 
 
Mit den Radio7 Drachenkindern hat der Radiosender mit Studios in Ulm, Aalen, Ravensburg, Tuttlingen und Konstanz im Jahr 2005 eine der größten Charity-Aktionen in ganz Baden-Württemberg ins Leben gerufen. Hörerinnen und Hörer, Firmen und Einzelunternehmer:innen spenden für chronisch kranke, behinderte oder traumatisierte Kinder. Die Spenden kommen ausschließlich Familien und Projekten im Radio 7 Sendegebiet zwischen Alb und Bodensee, Schwarzwald und Allgäu zugute. Über die Vergabe der Gelder entscheidet dabei ein unabhängiges Gremium.
 
Wir bedanken uns im Namen des gesamten Vereins und aller Mitglieder bei den Radio7 Drachenkindern für das Vertrauen in unsere inklusiven Projekte und bei allen Spenderinnen und Spendern aus dem Radio 7 Land für ihre Bereitschaft, sich Jahr für Jahr an der Aktion zu beteiligen.
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×