Suchen
Fr, 18.06.2021

Oranges Ausrufezeichen: me and all hotel wird neuer Platin Partner

Das neue me and all hotel an den Sedelhöfen wird auf höchster Ebene Partner der OrangeAcademy und von BBU ’01.

Entwicklungshunger, Pioniergeist und lokale Verbundenheit: Das sind die Werte, die das an den Sedelhöfen neueröffnete me and all hotel und BBU ’01 von Beginn an gemein haben und damit eine ideale Basis für die neue Partnerschaft bilden. 

Mit ihrem Local-Heroes-Programm setzt das Team um Hotelmanagerin Sarah Bartel und Corporate Brand Manager Maximilian Abele auf lokale und regionale Partner. Der Weg zum Ulmer Basketball und speziell der Nachwuchsarbeit des Clubs ist da nicht weit.

Andreas Krökel, Geschäftsführer von me and all, erklärt den Einstieg als Vereinsförderer Platin beim größten Basketball-Verein Süddeutschlands: „Mit unserem Local Heroes-Konzept möchten wir uns nah mit Ulm verbinden und freuen uns riesig, im Rahmen unserer Partnerschaft mit dem Ulmer Basketball vor allem die Nachwuchsspieler und -spielerinnen in Zukunft unterstützen zu können.“
Das me and all hotel in den neuen Sedelhöfen. Foto: DC Developments
Mit der Partnerschaft setzt das me and all hotel ein oranges Ausrufezeichen. Das Logo des Hotels ziert künftig nicht nur die Bandenwerbung bei allen Heimspielen auf dem Main Court des OrangeCampus. Alle Leistungsteams und Breitensportmannschaften laufen künftig auch mit dem Schriftzug „me and all hotels“ auf der Vorderseite ihrer Shooting Shirts auf und etablieren das Hotel auf diesem Wege im Herzen Ulms.

Auch Marin Petric, der bei BBU ’01 für die Vereinsvermarktung und Partnerbetreuung zuständig ist, freut sich über die künftige Partnerschaft: „Das me and all hotel hat unsere Vision schnell erkannt und unterstützt uns bei unserem konsequenten Weg, Kindern und Jugendlichen in Ulm und darüber hinaus die Möglichkeit zu geben, sportlich aktiv zu sein. Dass die Partnerschaft über den gesamten Verein bis zur OrangeAcademy reicht, ist ein tolles Zeichen in herausfordernden Zeiten.“

Neben der Präsenz bei der OrangeAcademy und auf den Shooting Shirts aller Teams, wird das me and all hotel auch Supporter bei den Profis von ratiopharm ulm. Gemeinsame Aktionen und Aktivierungsmaßnahmen runden die intensive Partnerschaft ab.
Modern und geschmackvoll eingerichtete Zimmer. Foto: Jürgen Jeibmann Photographik
Über die me and all hotels:

Die me and all hotels sind die Zweitmarke der Lindner Hotels AG. Im Jahr 2015 von den Vorständen Andreas Krökel und Otto Lindner entwickelt, eröffnete das erste Haus im Oktober 2016 in Düsseldorf, im Jahr 2018 folgte der zweite Standort in Mainz, im Mai 2020 das dritte Haus in Hannover und im Juli 2020 in Kiel. Im Jahr 2017 wurde zusammen mit der Hanseatic Group die me & all Hotels GmbH gegründet, um das Wachstum der neuen Boutique-Marke deutlich zu beschleunigen. Es sind bereits weitere Verträge für me and all hotels in zentralen Lagen der Städte Stuttgart, Ulm, Leipzig und Düsseldorf unterschrieben. Die me and all hotels sprechen mit ihrem urbanen, lässig-ungezwungenen Flair vor allem City- und Business-Traveller sowie Urban Locals an, die Leben, Arbeiten und Kommunikation in sympathischer Atmosphäre verbinden möchten. Nonchalantes Herzstück der Hotels ist die offene Verschmelzung von Check-in, Bar, Lounge und Coworking Cornern. Vintage-Möbel, Accessoires mit Augenzwinkern und neueste technische Ausstattung verbinden dort Funktion und Finesse, Professionalität und Individualität, Luxus und Gemütlichkeit.

Weitere Informationen: http://meandallhotels.com/

Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×