Suchen
Mo, 28.10.2019

Lehrreiche Niederlage

Ulmer Regio-Herren unterliegen in Koblenz.

Der sechste Spieltag in der Regionalliga Südwest nahm für die Herren von BBU ’01 leider kein erfreuliches Ende: Im Auswärtsspiel unterlag die Mannschaft von Head Coach Felix Gutsche am Sonntag mit 82:64 bei der SG Lützel-Post Koblenz. Die Gastgeber aus der Pfalz waren dabei von Beginn an spielbestimmend und ließen die Ulmer mit dem Start der Partie einem Rückstand hinterherlaufen. Bis zur Halbzeit betrug die Führung der Koblenzer bereits 15 Punkte (47:32). Auch wenn sich Ulm in der zweiten Hälfte noch einmal steigern konnte und sich vor allem defensiv stärker präsentierte, war die Niederlage am Ende nicht mehr abzuwenden. „Zunächst einmal müssen wir der Leistung von Koblenz großen Respekt zollen. Gerade in der ersten Halbzeit haben sie herausragenden Basketball gezeigt. Trotz der Niederlage bin ich zufrieden über die Art und Weise, wie wir heute aufgetreten sind. Wir können von dem Spiel insgesamt eine Menge mitnehmen“, analysiert Coach Felix Gutsche nach dem Spiel.               

Topscorer:  Zach Ensminger (14 Punkte), Moritz Krimmer (11 Punkte), Adam Krasovec & Nat Diallo (jeweils 10 Punkte)

Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×